DIE GROSSE 2019

DIE GROSSE 2019

Nach der sehr erfolgreichen Ausstellung in diesem Jahr, was sowohl die Besucherzahlen als auch die Verkäufe betrifft, wird die kommende Ausstellung 2019 das  neu ausgerichtete Konzept der Ausstellung weiterführen. Der eingeleitete Wandel mit wechselnder Jury, großzügiger Präsentation und weiterer Öffnung zu einer größeren Öffentlichkeit sowie starker Präsenz in den Medien hat die Ausstellung nachhaltig auf den Weg zu einem großen Düsseldorfer Kunstereignis geführt.

Bestärkt durch diese Erfolge und angesichts der Tatsache, dass insbesondere die Eröffnungsveranstaltung die jetzigen Möglichkeiten des Museums sprengen, werden wir 2019 die Ausstellung in den Frühsommer verlegen, die Eröffnung mit einem großen Künstlerfest verbinden und die Laufzeit von jetzt drei auf dann fünf Wochen verlängern.

Nähere Informationen zum Bewerbungs- und Online-Anmeldeverfahren sowie technische Details für das Auswahlverfahren erfolgen Anfang Juni 2018, für die Jury Ende September/Anfang Oktober 2018. Wir möchten Ihnen aber gerne schon einmal die voraussichtlichen Bewerbungstermine mitteilen:

DIE GROSSE 2019 – Auswahlverfahren

Bewerbungszeitraum für Teilnehmer*innen, die noch nie an der DIE GROSSE teilgenommen haben:

1. Juli 2018 (00:00 Uhr) bis 31. Juli 2018 (00:00 Uhr)

Bewerbungen, die nach Ablauf der Frist eingehen, werden nicht bearbeitet.

Alle Teilnehmer*innen, die noch nie an der DIE GROSSE teilgenommen haben, müssen sich einer Vorauswahl stellen, bevor sie zur Jury zugelassen werden. Die Zu- bzw. Absagen zur Teilnahme zur Jury DIE GROSSE 2019 werden ca. Mitte/Ende September 2018 via E-Mail mitgeteilt.

Teilnahmevorraussetzungen für das Auswahlverfahren

Wer darf mitmachen?

- Geboren oder Studium in NRW
- Bezug zu NRW / zahlreiche Ausstellungen oder Lehrtätigkeit Kunst in NRW

Wie ist das Auswahlverfahren?

Die Bewerbung für das Auswahlverfahren für DIE GROSSE 2019 funktioniert ausschließlich online. Technische Details dazu teilen wir Anfang Juni 2018 mit.

Wer kann direkt an der Jury teilnehmen und muss sich nicht dem Auswahlverfahren stellen?

Teilnehmer*innen, die bereits bei der DIE GROSSE ausgestellt haben, können sich direkt der Jury stellen.

Der Bewerbungszeitraum für die Jury DIE GROSSE 2019 wird voraussichtlich vom 15.11.18 (00:00 Uhr) – 31.12.18 (00:00 Uhr) sein. Der Termin wird Ende September/Anfang Oktober 2018 unter www.diegrosse.de bekannt gegeben.

Künstler*innen, die 2017 und/oder 2018 an der DIE GROSSE ausgestellt bzw. erfolgreich das Vorauswahlverfahren absolviert haben, erhalten automatisch eine Erinnerung für die Jury. Ebenso werden die Mitglieder des Verein der Düsseldorfer Künstler und Verein zur Veranstaltung von Kunstausstellungen e.V. automatisch benachrichtigt.

Teilnehmer die vor 2017 an der DIE GROSSE teilgenommen haben bzw. erfolgreich das Auswahlverfahren durchlaufen haben, müssen sich ggf. via Mail mit ihren Kontaktdaten und den Ausstellungsjahren unter info [at] diegrosse [dot] de melden, um in den Verteiler aufgenommen zu werden. Wir versenden auch eine Mail zur Aufforderung an die Teilnehmer die vor 2017 teilgenommen bzw. das Auswahlverfahren erfolgreich durchlaufen haben, sofern uns die Kontaktdaten vorliegen. Die Mail wird Anfang Oktober versendet werden. Wenn Sie bis Mitte Oktober nichts von uns gehört haben, dann senden Sie bitte eine Mail an Astrid Meijerink -> info [at] diegrosse [dot] de

Mit künstlerischen Grüßen
Michael Kortländer, Ausstellungsleiter
Verein zur Veranstaltung von Kunstausstellungen e.V.

info [at] diegrosse [dot] de

  

DIE GROSSE 2019

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.